Unser Programm für Charlottenburg-Wilmersdorf

//Unser Programm für Charlottenburg-Wilmersdorf

Am 18. September 2016 finden in die Wahlen zum Abgeordnetenhaus und den Bezirksverordnetenversammlungen statt. Als Freie Demokraten haben wir klare Vorstellungen davon, was wir in Charlottenburg-Wilmersdorf verbessern wollen. Unser Bezirkswahlprogramm ist die Handlungsanleitung für unsere Arbeit in den nächsten Jahren.

Unsere Schwerpunkte:

Zukunftsorientierte Stadtentwicklung –  Unser Bezirk wächst. Wir brauchen dringend Wohnungsneubau. Immer neue Vorschriften dürfen diesen nicht verhindern. Wir wollen den verstärkten Dachgeschossausbau und das konsequente Schließen von Baulücken. Das Zweckentfremdungsverbot lehnen wir ab.

Funktionierende Verkehrsinfrastruktur – Unsere Verkehrsinfrastruktur muss instand gehalten und – wo nötig – ausgebaut werden. Wir wollen, dass Sie selbst entscheiden können, ob Sie mit Fahrrad, PKW oder öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind. Der Flughafen Tegel muss offen bleiben – oder wollen Sie zukünftig ab Leipzig fliegen?

Beste Bildung – Wir wollen die beste Bildung für den Bezirk. Der einwandfreie Zustand der Schulgebäude ist eine Grundvoraussetzung. Deshalb fordern wir, dass jede Schule kleinere Reparaturen und Instandsetzungen unbürokratisch und schnell selbstständig umsetzen kann. Wir stehen für eine Vielfalt der Bildungsangebote. Gymnasien gilt es zu erhalten.

Moderne Verwaltung – Die Verwaltung muss Dienstleister für den Bürger sein. Monatelange Wartezeiten auf einen Termin im Bürgeramt sind unhaltbar. Ämter müssen sich an den Bedürfnissen des Bürgers orientieren. Dazu gehört eine Anpassung der Öffnungszeiten an den Einzelhandel. Online-Verfahren sollten wann immer möglich den Weg zur Behörde ersparen.

Unser Bezirkswahlprogramm können Sie hier lesen. Erfahren Sie mehr über unsere Kandidaten und unser Programm auf unserer Themenseite Wahl 2016.

2016-05-15T19:29:57+00:00 15. Mai 2016|Allgemein|