Liberaler Weinabend mit Johannes Vogel

//Liberaler Weinabend mit Johannes Vogel

Kurzbericht vom Liberalen Weinabend am 13. September2017   im „Café AnnaLee“

Johannes Vogel war unser Gast, er ist derzeit Generalsekretär der FDP Nordrhein-Westfalen und Mitglied des Bundesvorstands der FDP. Er war von 2005-2010 Bundesvorsitzender der Jungen Liberalen und wurde 2009 in den Bundestag gewählt. Von 2009 bis 2013 war er arbeitsmarktpolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion. 2014 wechselte er zur Bundesagentur für Arbeit. Mit seiner fachlichen Kompetenz, seiner politischen Erfahrung und seinem frischen inspirierenden Auftreten ist Johannes Vogel Prototyp einer neu denkenden und wirkenden Politikergeneration.

Nach einem kurzen Statement zum laufenden Wahlkampf hat er zum Thema  „Digitale Arbeitswelt – Arbeit 4.0“ gesprochen, einem Schwerpunkt seiner beruflichen Tätigkeit und seines politischen Engagements in der FDP.

Er machte deutlich, dass wir in Deutschland erkennen müssen wie dringend insbesondere der Ausbau digitaler Netze vorangetrieben werden muss, damit wir auch in Zukunft im Wettbewerb mit anderen Nationen mithalten können.

Wir dürfen hier unsere Zukunft nicht verschlafen. Für die FDP müssen wir diesen Aspekt im nächsten Bundestag einbringen und politische Weichenstellungen veranlassen, die uns in die Lage versetzen auf diesem Gebiet eine führende Rolle in der Welt zu übernehmen.

Johannes Vogel konnte mit seiner prägnanten Darstellung die aufmerksam zuhörenden Mitglieder und Gäste von der Wichtigkeit dieses Themas überzeugen. Zu den in der anschließenden Diskussion gestellten Fragen blieb er keine Antwort schuldig.

Insgesamt ein sehr gelungener Weinabend unseres Ortsverbandes.

 

2017-09-14T19:25:53+00:00 14. September 2017|OV Charlottenburg-City|