Landesparteitag 2015: Felix Recke – Unser Kandidat für den Landesvorstand

/, OV Charlottenburg-City/Landesparteitag 2015: Felix Recke – Unser Kandidat für den Landesvorstand

Am 13. und 14. März findet der diesjährige Landesparteitag statt. Auf diesem wird es einerseits die Wahlen der Delegierten und Ersatzdelegierten zum Bundesparteitag und andererseits Nachwahlen zum Landesvorstand geben. Der Bezirksvorstand und der Bezirksausschuss haben sich einstimmig für die Unterstützung von Felix Recke aus dem OV Charlottenburg-City für eine Beisitzer-Position im Landesvorstand ausgesprochen.

Felix Recke (23) zählt zu den engagierten Kräften unseres Bezirksverbandes. Er ist stellvertretender Bezirksausschusssprecher und kooptiertes Mitglied des Bezirksvorstandes der FDP Charlottenburg-Wilmersdorf sowie Bezirksvorsitzender der Jungen Liberalen. Er studiert Rechtswissenschaft mit dem Schwerpunkt auf Europa- und Völkerrecht an der Freien Universität Berlin und arbeitet als studentischer Mitarbeiter in einer Rechtsanwaltskanzlei.

Seine inhaltlichen Schwerpunkte, die Felix Recke auch in den Landesvorstand einbringen möchte, sind die Verknüpfung zwischen der Kommunal- und Landespolitik, die Jugend- und Bildungspolitik sowie die Stärkung Berlins als weltweit angesehene Metropole im Zentrum Europas. „Wir müssen lernen Europa für uns zu nutzen, ob im Bereich der Wirtschaft, des Tourismus oder der Kulturförderung. Wir müssen aber auch darauf achten, dass die Besonderheiten unserer Stadt nicht im Harmonisierungswahn der EU untergehen“, erklärt Recke, der europaweit schon an zahlreichen politischen Wirkungsstätten aktiv war. Hierzu zählen insbesondere das Europäische Parlament in Brüssel, die Nationalversammlung von Wales, das Westminster Parliament in London und der Deutsche Bundestag.

Für sein langjähriges, ehrenamtliches, schülerpolitisches Engagement auf Bezirks- und Landesebene (u.a. Stellv. Vorsitzender des Landesschulbeirats, Vorsitzender des Landesschülerausschusses sowie des Bezirksschülerausschusses) wurde Felix Recke mit der Anerkennungsurkunde des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf sowie mit dem Berliner Freiwilligen Pass des Landes Berlin geehrt.

Bei Fragen zu ihm oder seiner Kandidatur können Sie sich jederzeit unter felix.recke@julis-cws.de an ihn wenden.

2015-06-01T11:38:20+00:00 5. März 2015|Allgemein, OV Charlottenburg-City|